Über Automation NEXT

Automation NEXT - das ist Automatisierungswissen für Experten: Innovativ, kritisch, und immer einen Schritt voraus. 

Automatisierung ist im Wandel: Vom Techniktool, um mehr Effizienz aus der Fertigung herauszuholen, zum universellen Werkzeug, um den Herausforderungen der Zukunft
Herr zu werden: Fachkräftemangel, nachhaltige und energieeffiziente Produktion sowie Lieferkettenproblemen. 

Automation NEXT liefert in News, Fachbeiträgen, Reportagen, Interviews und Kommentaren die technischen Grundlagen und den gesellschaftlichen Kontext dieser Entwicklung: Hochaktuell, aber gründlich. Kritisch einordnend und meinungsstark. Orientiert an der praktischen Anwendung von heute – und zugleich den Blick immer in die Zukunft gerichtet. 

Zielgruppe von Automation NEXT sind Ingenieure, Softwareentwickler und Führungskräfte, die mit Entwicklung, Herstellung und Vertrieb oder dem Betrieb von Anlagen und Komponenten für die Automatisierung befasst sind.

Automation NEXT ist das gemeinsame Online-Portal der Zeitschriften ke NEXT und IEE

ke NEXT ist das Zukunftsmagazin für den Maschinen- und Anlagenbau. Zielgruppe sind Entscheider, Ingenieure und interessierte Akteure der Industrie im deutschsprachigen Raum. Inhaltlich berichtet ke NE XT in jeder Ausgabe über Neuheiten und Trends im Maschinenbau, unterschiedliche Länder aus industrieller und wirtschaftlicher Sicht, wichtige Branchen für den Maschinen- und Anlagenbau, große Messen und deren Highlights, technische Innovationen aufgeteilt nach Konstruktion und Automatisierung, Produktvorstellungen, Innovationen & Management.

IEE ist das lösungsorientierte Fachmagazin für Automatisierung im Maschinen- und Anlagenbau sowie in weiteren produzierenden Industriezweigen. Thematisch richtet sich IEE auf die massiven Veränderungen in der Automatisierungstechnik aus: Innovationen und Konzepte wie das Internet der Dinge (IoT) und Industrie 4.0 lösen die klassische Automatisierungspyramide auf. In diesem Prozess der Umwälzungen begleitet IEE seine Leser auf ihrem Weg zur Fertigung 4.0 – umfassend und kompetent, verlässlich und immer nah an der Praxis.
 

Zielgruppe

  • Konstruktionsleiter
  • Entwickler
  • Geschäftsführer​
  • Automatisierungsfachleute
  • Elektroingenieure

Die Reichweite der Automation NEXT im Überblick

Newsletter
Newsletter-Abos
Seitenaufrufe pro Monat
Nutzer
Visits pro Monat

Automatisierungs-Afficionado

"Automatisierung ist im Wandel: Vom Techniktool, um mehr Effizienz aus der Fertigung herauszuholen, zum universellen Werkzeug, um den Herausforderungen der Zukunft Herr zu werden. Automation NEXT liefert in News, Fachbeiträgen, Reportagen, Interviews und Kommentaren die technischen Grundlagen und den gesellschaftlichen Kontext dieser Entwicklung: Hochaktuell, aber gründlich. Einordnend und meinungsstark."

 

Petter Koller, Redaktioneller Leiter automation next

Vermarktungsarchitekt

Ich bin der Architekt für Ihre Marketing- & Kommunikationsziele. Kontaktieren Sie mich gerne und lassen Sie uns im Gespräch herausfinden welche Lösung für Ihre Aufgabenstellung die Beste ist.

 

Stefan Pilz, Sales Director, Medienmarke automation next

 

 08191 - 125 330
  stefan.pilz(at)mi-connect(dot)de